Sieger in der VUKA - Welt: der Challenge Manager

Sieger in der VUKA - Welt: der Challenge Manager

Die digitale Transformation

verändert fundamental den wirtschaftlichen Wettbewerb. Erfolgreiche Unternehmen bereiten Ihre Führungskräfte auf den Wandel der Organisation als auch das Management vor!

Nichts scheint mehr planbar, aber alles ist möglich – für
traditionell ausgerichtete Unternehmen schlicht ein Albtraum!

So agieren Gewinner

Am Wichtigsten ist die Führung der Transformation durch die gesamte Organisation. Sieger benötigen dafür eine High-Performance-Kombination aus hard und soft skills voraus.

Der Eintritt in die VUKA-Welt ist ein provokanter Aufruf an die Führungskräfte und ihre Handlungskonzepte. Die Steuerung des jeweiligen Bereiches oder der gesamten Organisation durch die digitale Transformation gilt es neu zu definieren.

Agiles Arbeiten

In unbeständigen Zeiten müssen Unternehmen flexibel, aktiv und anpassungsfähig agieren. Agile Unternehmen gehen noch einen Schritt weiter. Mit Challenge Management  (modernste Ergebnissen aus Neurophysik und Soziologie) traditionelle Hierarchien ausser Kraft.

Ledership wichtiger den je

Manager sind es gewohnt Ereignisse zu managen. Jetzt ist es aber an der Zeit, zukunftsfähige Prozesse zu designen.

Der Aufbruch ins Ungewisse und die allgegenwärtige Ambivalenz macht dieses Unterfangen nicht einfacher. Herkömmliche Leadership-Programme können diese Kompetenzen nicht mehr aufbauen. Im warmen Seminarraum spüren Führungskräfte wenig vom rauen Wind der Digitalisierung.

Die Erfahrung zeigt, dass erfolgreiche Challenge Manager die Empahtie mitbringen, einen komplexen Wandel zu begreifen und durchzuführen. Sie demonstrieren Leadership und Charrisma, welche der Organisation ermöglichen, im dauernden Wandel voranzugehen.

Agil, achtsam, stark im entscheiden, umsetzen

Wir sind nicht am Ende der Digitalisierung angelangt, sondern befinden uns ganz am Anfang, in der Startpahse. Was die Wirtschaft dringend braucht, sind gestaltungswillige, neugierige und mutige Führungskräfte. Sie werden aus der Vielzahl der Informationen ergebnisorientierte Muster ableiten. Laden Sie Ihre Challenger Manager, Kunden, Mitarbeiter, Kollegen, Vorgesetzten,  dazu ein. Wir unterstützen Sie gerne.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Robert Egger - Wirtschaft und GesundheitSchönbrunnerstraße 147/23 A-1050 Wien